Print Options:

Spargelsalat

Menge3 Portionen

 500 g Salat (z.B. Feldsalat, Eisberg, Frisée)
 400 g Hähnchenbrust
 15 Stangen Spargel (grün und weiß gemischt)
 15 Scheiben Gurke
 15 Cocktailtomaten
 1 Frühlingszwiebel
 100 g Joghurt
 2 EL Milch
 12 TL Essig
 2 EL Zitronensaft
 1 TL Senf
 Salz
 Pfeffer
 Zucker
 Kresse
 3 Scheiben Brot
 1 Zehe Knoblauch
1

Den Salat putzen und waschen und gut abtropfen lassen. Sonst verwässert das Dressing später.
Die Tomaten halbieren, die Frühlingszwiebel schneiden.
Den Spargel, wenn nötig schälen und in mundgerechte Stücke zerteilen.
Die Hähnchenbrust ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.
Die Knoblauchzehe halbieren.

Salat

2

Aus Joghurt, Essig, Zitronensaft, Senf und Milch ein Dressing anrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

3

Das Brot in einer Pfanne (wenn vorhanden, einer Grillpfanne) von beiden Seiten ohne Öl anrösten. Herausnehmen und mit der Schnittfläche der Knoblauchzehe einreiben. So nimmt das Brot eine leichte Knoblauchnote an.

Brot rösten

4

Den Spargel in einer Pfanne anbraten.
Parallel die Hähnchenbrust in einer anderen Pfanne anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5

Währenddessen den Salat auf drei Tellern anrichten.
Wenn Spargel und Hähnchenbrust gar sind noch einen kurzen Augenblick warten (sonst fällt euer Salat zusammen) und beides auf die Salatteller geben.
Mit Dressing beträufeln und mit Kresse garnieren.

Spargelsalat

Nutrition Facts

Portionen 3