Tostones sind zweimal frittierte Kochbananen. Der Name leitet sich vom spanischen Wort “tostar” ab, was so viel heißt wie “getoastet” oder “geröstet”.

Sie werden im gesamten mittel- aber auch im südamerikanischen Raum gegessen. Ihre Bezeichnung unterscheidet sich je nach Land oder Region. In Kolumbien, Panama oder Costa Rica nennt man sie “Patacones”, in der Dominikanischen Republik hingegen nennt man sie “Platano frito”, also “frittierte Bananen”. Auch Plátanos a puñetazos, Bananen mit dem Faustschlag, sind eine gängige Bezeichnung, denn so sehen sie nunmal aus.

Weiterlesen