Seite 2 von 19

Christstollen-Muffins mit Marzipan-Streusel

So, Endspurt Freunde.
Die Christstollen-Muffins sind für dieses Jahr das letzte Weihnachtsrezept.
Und ja, sie sind ein würdiger Abgang.

Wir nehmen für die Christstollen-Muffins keinen gewöhnlichen Muffin-Teig.
Der Teig ist etwas fester, aber nicht so fest wie bei einem Christstollen.
Eher ein Mischung aus beiden.
Anstelle des Öls, was normalerweise in einen Muffinteig kommt, nehmen wir Butter.
Das macht die Muffins “gehaltvoller” und gibt gleichzeitig einen leckeren Geschmack!

Weiterlesen

Kinderriegel-Plätzchen

Werbung
Ja, richtig gelesen: Wir backen Kinderriegel-Plätzchen!
Mein Rezept für Schokobon-Plätzchen hat bei euch richtig eingeschlagen!
Und deshalb wollte ich euch das Rezept für Kinderriegel-Plätzchen natürlich nicht vorenthalten.

Wir brauch – wie so oft – wieder einen ganz einfachen 123 Mürbeteig.
Er ist für viele Plätzchen wie besagte Schokobon-Plätzchen, Spitzbuben wie vom Bäcker oder Tonkabohnen-Plätzchen die Grundlage.

Weiterlesen

Toffifee-Makronen mit Nutella

Werbung durch Markennennungen
Toffifee-Makronen mit Nutella – wie geil ist das denn bitte?!
Nach meinen Schokobon-Keksen dachte ich schon, es geht nicht besser.
Aber diese Toffifee-Makronen mit Nutella machen echt süchtig!
Sie schmecken auch ohne Toffifee schon mega lecker, aber mit Toffifee sind sie einfach der Burner!

Weiterlesen

5 Plätzchenrezepte, die auf keinem Plätzchenteller fehlen dürfen

Habt ihr auch Standart-Plätzchenrezepte aus der Weihnachtsbäckerei, auf die ihr auf gar keinen Fall verzichten könnt?
Die müssen einfach jedes Jahr auf den Plätzchenteller, ohne sie geht es nicht.

Oh ja, mir fallen da auf Anhieb einige ein.
Bei vielen stehen die Vanillekipferl hoch im Kurs. Ich kann ihnen leider nicht wirklich etwas abgewinnen.
Sorry… 😬

Aber ich glaube, für Vanillekipferl gibt es auch schon genug Plätzchenrezepte.
Ich zeige euch heute ein paar Klassiker, wie die Spitzbuben oder auch die Engelsaugen, aber auch neue Rezepte, wie meine Weihnachts-Cookies.

Weiterlesen

Knusprige Reibekuchen selber machen

Wie wollen wir unsere Reibekuchen?
Genau: Perfekt!
Also innen weich und von außen schön kross!

Eines steht jedenfalls fest: Nächstes Mal muss ich definitiv mehr Reibekuchenteig machen – denn endlich wurden meine Reibekuchen mega knusprig und innen schön saftig und weich!

Weiterlesen

Vanilleplätzchen (Christmas Cookies mit Frischkäse)

Es geht in die zweite Runde der Weihnachtsbäckerei:
Es gibt Vanilleplätzchen!
Nein, keine Vanillekipferl. Davon gibt es schon genug Rezepte.
Wir backen heute richtig leckere, leicht klebrige und dennoch zarte Vanille Cookies – wahlweise verspielt und fürs Backen mit Kindern oder ganz schlicht, einfach nur mit Puderzucker.

Weiterlesen

Tonkabohnen-Plätzchen

Tonkabohnen-Plätzchen
Letzte Woche war es dann endlich soweit, genug Kürbisrezepte und Herbstgerichte.

Die diesjährige Weihnachtsbäckerei ist eröffnet!
Da gibt es bei mir kein Halten mehr und mir schwirren unzählige Ideen für Plätzchen und Weihnachtsdesserts im Kopf herum.
Ich weiß gar nicht, wann ich das alles backen, geschweige denn essen soll!

Weiterlesen

Saftige Kürbisschnecken (Hefeschnecken)

Mit diesen saftigen Kürbisschnecken verabschiede ich mich so langsam von der diesjährigen Kürbiszeit, um mich anschließend der Weihnachtsbäckerei zu widmen.
Es ist ein würdiger Abschied, denn diese Hefeschnecken sind einfach genial!

Super saftig, nussig und vollgepackt mit Marzipan, Walnüssen und natürlich Pumpkin Spice, haben die Kürbisschnecken alles, was leckeres Gebäck braucht!
Und seht euch erstmal die Farbe an – leuchtend orange!
Das ist Herbst pur, mit all seinen schönen Farben und Geschmäckern!

Weiterlesen

The browniest Brownies ever

Leute, seid ihr bereit für die browniest Brownies ever??
Dann kommen hier die leckersten, saftigsten und schokoladigsten Brownies, die ihr je gegessen habt.
Kein Witz, diese Brownies sind der absolute Burner!

Weiterlesen

Kürbisknödel mit Salbeibutter

Und schon ist das nächste Kürbisrezept im Anmarsch:
Kürbisknödel mit Salbeibutter und kross gebratenem Speck.
Na, läuft euch da nicht das Wasser im Mund zusammen?!

Weiterlesen
« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2021 Kochtheke

Theme von Anders NorénHoch ↑