Kategorie: Rezepte (Seite 1 von 25)

Einfache Pizzastangen

Wie ihr wisst, suche ich immer nach schnellen und einfachen Rezepten für die Schule, das Büro oder einfach als Snack für unterwegs.
Und weil Pizza bei uns generell gut ankommt, bin ich auf diese einfachen und handlichen Pizzastangen gekommen.

Wir können entweder selbst einen Pizzateig machen oder nehmen den fertigen Pizzateig aus dem Kühlregal.

Weiterlesen

Kaki-Dessert mit Spekulatius

Habt ihr euch schon ein Weihnachtsdessert für dieses Jahr ausgesucht?
Bei mir gibt es ein lecker-leichtes Kaki-Dessert mit Butterspekulatius und karamellisierten Mandeln.

Ich mag zwar auch mächtige Desserts sehr gerne, aber dieses Jahr wollte ich ein leichtes Dessert, was auch noch einfach und schnell zubereitet werden kann.
Und da fiel mir sofort die Kaki ein. Denn leider ist die Kaki eine Winterfrucht, weshalb wir die wenige Zeit, die wir haben, einfach ausnutzen müssen.

Weiterlesen

Essbare Tannenzapfen

Tannenzapfen
Richtig gelesen, wir machen heute essbare Tannenzapfen!
Aus Kuchenresten, Sahne und leckerer Vollmilchschokolade.
Dazu noch ein wenig Rumaroma…hmmm…lecker!

Auf dieses Rezept habe ich mich besonders gefreut.
Die Tannenzapfen sehen mit dem Puderzucker nämlich so schön winterlich aus.
Und wenn ich aus dem Fenster schaue, passt das Wetter perfekt!
Es schneit…
Schöne große Flocken rieseln leise vom Himmel, während ich mit einem warmen Latte Macchiato auf der Couch sitze und das Holz im Kamin leise knackt…

Weiterlesen

Swirl Cookies mit Marmelade

Kennt ihr Swirl Cookies?
Das sind eigentlich bunte Plätzchen, manchmal mit einem Rand aus Zuckerperlen.
Eigentlich ist es ein amerikanisches Plätzchenrezept.
Allerdings ist bei uns Weihnachten ja meist nicht ganz so bunt, wie in Amerika.

Deshalb gibt es bei mir heute Swirl Cookies mit Marmelade!
Und zwar Orangenmarmelade.
Ich finde, Orangen gehören zu Weihnachten einfach dazu!

Weiterlesen

Pistazienkissen

Oh my gosh…
Ich bin total geflasht von diesen megaleckeren, supersoften nach Pistazien und Marzipan schmeckenden Pistazienkissen!
Ja klar, Pistazien sind mega, es gibt auf meinem Blog ja auch schon Pistazien-Plätzchen, aber diese Pistazienkissen toppen wirklich alles!

Ich musste das Blech zum Auskühlen schnell in den Keller verbannen, weil ich die Finger nicht davon lassen konnte!
Wirklich, die Plätzchen sind der Hammer!

Weiterlesen

Schnelle Zimtplätzchen (ganz zart!)

Steht ihr auch so auf Zimt?
Zimt ist für mich DAS Weihnachtsgewürz schlechthin.
Deshalb dürfen Zimtplätzchen auf meinem Blog auf keinen Fall fehlen!
Ich habe zwar schon ein paar Plätzchenrezepte mit Zimt, wie die Weihnachts-Cookies oder die Schmandplätzchen aber noch kein reines Zimtplätzchen Rezept.

Und weil´s in der Kochtheke ja meist schnell und einfach zugeht, machen wir so richtig einfache und schnelle Zimtplätzchen.
Plätzchen ohne Ausstechen, einfach nur gerollte Kugeln, die wir in einer ordentlichen Ladung Zimt wälzen.

Weiterlesen

Himbeerplätzchen

Das nächste Plätzchenrezept steht bereits in den Startlöchern: Himbeerplätzchen!
Sehen die nicht wunderschön aus?
Diese Farben sind einfach der Wahnsinn!
Und die Himbeerplätzchen sowieso!
Ich steh dieses Jahr total auf Himbeeren. Auch wenn das gar nicht so zu den klassischen Weihnachtsplätzchen passt, die ich so aus meiner Kindheit kenne.

Weiterlesen

Schmandplätzchen mit Zimt und Zucker

Sehen diese Schmandplätzchen nicht wunderschön aus?
Ehrlich, ich bin total verliebt in diese kleinen Knuspersterne!
Die musste ich wirklich schnell wegpacken, damit ich nicht alle auf einmal leer futtere!

Aber unsere Sternplätzchen sehen nicht nur mega schön aus, sie sind auch einfach zu machen und haben im Vergleich zu anderen Weihnachtsplätzchen wesentlich weniger Zucker!

Weiterlesen

Marzipan Himbeer Plätzchen

Die Weihnachtsbäckerei ist in vollem Gange und so langsam kommt auch bei mir Weihnachtsstimmung auf.
Weihnachten, das Fest der Liebe! Was wäre da besser geeignet, als hübsche Herzplätzchen für die Liebsten zu backen?
Auf den ersten Blick erinnern die Marzipan Himbeer Plätzchen ein wenig an Engelsaugen.
Der Teig ist jedoch ein anderer.

Weiterlesen

Nussplätzchen ohne Ausstechen

So Freunde, hiermit erkläre ich die diesjährige Weihnachtsbäckerei für eröffnet!
Und wir starten mit einem einfachen und mega leckeren Nussplätzchen Rezept.
Wisst ihr, was bei diesem Plätzchenrezept so toll ist?
Es ist ein Rezept für Faule, die dennoch hübsche Plätzchen haben wollen.
Denn unsere Nussplätzchen ohne Ausstechen sehen auch so richtig lecker aus!

Wir rollen den Teig einfach aus und schneiden ihn anschließend in Stangen.
Eigentlich bin ich ja eher Team „zarte Weihnachtsplätzchen“ – aber diese Nussstangen hier schmecken mir tatsächlich besser, wenn sie ein bisschen knackig sind.
Also nicht wirklich knusprig, aber sie schmelzen eben nicht auf der Zunge, wie z.B. meine Spitzbuben oder Husarenkrapfen (Engelsaugen).
Und durch die gerösteten gehackten Haselnüsse haben sie noch ein wenig extra Crunch.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge

© 2024 Kochtheke

Theme von Anders NorénHoch ↑