Kategorie: Grillen (Seite 1 von 2)

Süßkartoffel-Fladenbrot

Die superweichen Kartoffel-Rosmarin-Fladen sind bei euch so gut angekommen, dass ich ein wenig herum experimentiert habe.
Denn ich finde, zu Rindfleisch passen Süßkartoffeln ganz hervorragend.
Und somit musste zur Abwechslung noch ein Süßkartoffel-Fladenbrot her.

Weiterlesen

Mediterraner Dip

Wow, dieser Mediterrane Dip ist wieder einer, von denen ich nicht genug bekommen kann.
Die Kombi aus Schafskäse, Softtomaten und Oliven hat es mir seit dem Ofenschafskäse schon angetan.

Und was liegt da näher, als daraus noch einen tollen Dip zu zaubern?!
Ich glaube, ich hatte es schonmal irgendwo erwähnt; wir grillen im Sommer wirklich seeehr oft.
Und da muss einfach ein bisschen Abwechslung auf den Tisch.

Weiterlesen

Herrlich würziger Dip zum Grillen

Seid ihr noch auf der Suche nach einem lecker würzigen Dip zum Grillen?
Dann seid ihr hier genau richtig!

Heute habe ich einen easypeasy Grill-Dip, der nur aus 4 Zutaten besteht.
Ihr braucht Schmand, einen Schluck Milch, Schnittlauch und Softtomaten.

Weiterlesen

Superweiche Kartoffel-Rosmarin-Fladen

Wow, ich bin immer noch ganz geflasht von diesen hammermäßigen Kartoffel-Rosmarin-Fladen.

Ich dachte ja schon, besser als das Schnelle Fladenbrot vom Grill kann es gar nicht werden. Aber da habe ich mich geirrt!
Diese Fladen haben viel mehr Geschmack, sind fluffiger und weicher und dauern in der Zubereitung auch nur knapp 10 Minuten – vorausgesetzt, ihr habt ein paar Kartoffeln vom Vortag übrig.

Weiterlesen

Geröstetes Fladenbrot mit Hackfleisch und Schafskäse – nur 4 Zutaten!

Diese krossen Fladenbrote sind einfach der Hammer!
Sie gehen richtig schnell, schmecken lecker würzig und sind außen richtig knusprig kross.

Ihr braucht dafür auch nur 4 Zutaten:
Fladenbrot, Hackfleisch, Schafskäse und Gyrosgewürz.
That´s it!

Und einen Kontaktgrill solltet ihr haben, denn damit werden die Fladen getoastet.
Zur Not tut´s auch die (Grill-)Pfanne, aber dann müsst ihr die Fladen ein wenig beschweren, damit sie die tollen Grillstreifen bekommen und vor allem der Käse in der Füllung richtig schön schmilzt.

Weiterlesen

Bärlauch-Majo

Bevor die Bärlauch-Zeit vorbei ist, habe ich noch schnell ein Rezept für eine mega leckere Bärlauch-Majo für euch.

Die Majo kommt, wie diese Aioli, ganz ohne Ei aus.
So hält sie sich nämlich locker 1-2 Wochen im Kühlschrank.

Die Majo gehört definitiv zu meinen easypeasy-Gerichten, da sie in 5 Minuten zubereitet ist und ihr eigentlich nichts falsch machen könnt.

Weiterlesen

Orientalischer Couscous-Salat

Leute, dieser Salat ist einfach der Hammer, wenn ich das so sagen darf.

Wir sprechen hier von würzigem Couscous, saftig süßer Ananas und herrlich erfrischendem Zitrone-Minz-Dipp.
Besser geht es gar nicht!

Der Couscous ist im Handumdrehen zubereitet. Ihr müsst ihn praktisch nur mit kochendem Wasser begießen.

Weiterlesen

Cremiger Erdnuss-Spaghetti-Salat

Seid ihr es auch Leid, beim Salatbuffet immer nur die üblichen Verdächtigen anzutreffen?

Dann habe ich hier einen super leckeren Erdnuss-Spaghetti-Salat für euch. Er fällt garantiert nicht in die 0815-Kategorie!

Die Erdnussbutter macht ihn herrlich cremig und durch die Sojasauce ist er perfekt abgestimmt. Salz und Pfeffer sind bei diesem Rezept nicht nötig!

Weiterlesen

Dinkel-Baguette

Werbung

Sommerzeit ist Baguettezeit, findet ihr nicht? ?

Dieses Baguette hier ist aber kein einfaches, trockenes Baguettte. Nein, es ist innen schön saftig und außen knusprig.
Das hängt unter anderem mit der kurzen Gehzeit zusammen.
Wenn ihr es gerne fluffiger mögt, lasst es einfach länger gehen. Aber ich finde es so genau richtig.

Weiterlesen

Pesto-Nudelsalat

Heute stelle ich euch meinen Easy-peasy-Nudelsalat vor. Easy-peasy deshalb, weil er wirklich kinderleicht und obendrein superschnell zubereitet ist – vorausgesetzt, ihr verwendet gekauftes Pesto.

Ja, ich weiß … eigentlich mache ich in der Küche fast alles selbst. Aber manchmal muss es einfach schnell gehen.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge

© 2019 Kochtheke

Theme von Anders NorénHoch ↑