Kategorie: Grillen (Seite 2 von 2)

Laugenwürstchen

Wie ich schon oft erwähnt habe, grillen wir ziemlich oft. Da ist Kreativität gefragt, damit es nicht langweilig wird.

Vor allem meine Tochter ist beim Essen recht wählerisch. Entweder ist das Essen zu würzig, zu “bratig” (ja, Bratwürste sind “bratig” ?), man muss zu viel kauen etc. Es ist einfach schwierig.

Die Maiskolben und normale Wiener-Würstchen hat sie mittlerweile satt. Wen wundert´s, wenn man das drei mal pro Woche isst… ?

Weiterlesen

Mexikanischer Salat mit Avocado-Creme

Ich stehe total auf die mexikanische Küche. Auch wenn vieles, was wir als mexikanisches Essen kennen, doch eher der
Tex-Mex-Küche entspringt.

Bei schönem Wetter wird bei uns beinahe täglich gegrillt. Dazu gibt es verschiedene Dipps und natürlich abwechslungsreiche Beilagen, damit keine Langeweile aufkommt.

Weiterlesen

Schnelles Fladenbrot vom Grill

Leute, dieses Fladenbrot vom Grill ist der Burner!
Es ist superschnell zubereitet und liegt in 5 Minuten auf dem Grill!


Da bleibt noch genügend Zeit für einen leckeren Paprika-Salat oder einen feurig scharfen Harissa-Gurken-Salat.

Weiterlesen

Einfache Aioli

Habt ihr auch Lieblingsrezepte, die bei keiner Grillparty fehlen dürfen?

Bei uns ist es dieses Aioli-Rezept.
Es ist im Handumdrehen zubereitet und hält sich etwa zwei Wochen im Kühlschrank, da auf Eigelb verzichtet wird.
Und so steht bei uns im Kühlschrank eigentlich immer irgendwo ein Töpfchen Aioli rum.

Weiterlesen

Grillfladen

Eigentlich wollte ich Gözleme machen.
Ich war mir allerdings nicht sicher, ob sie auf dem Grill nicht vielleicht zu hart werden.
Deshalb musste ein anderer Teig her. Anstelle von Mehl, Salz und Wasser habe ich Mehl, Joghurt, Öl, Hefe, Salz und etwas Zucker verwendet.
Der Teig ist auf Anhieb gelungen und das Ergebnis war perfekt! Er war schön locker, sogar leicht blättrig.

Weiterlesen

Neuere Beiträge »

© 2019 Kochtheke

Theme von Anders NorénHoch ↑