Rigatoni in Parmesan-Sauce

Rigatoni in Parmesan-Sauce

Menge4 Portionen

 300 g Rigatoni
 200 g Créme fraîche
 70 g Dörrfleisch
 1 Ei
 50 g frisch geriebener Parmesan
 1 EL Zitrone
 600 g Brokkoli
 1 EL Olivenöl
 Salz
 Pfeffer

1

Die Créme fraîche, das Ei, den geriebenen Parmesan und den Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Den Brokkoli sowie die Nudeln kochen. Währenddessen das klein geschnittene Dörrfleisch schön knusprig anbraten.

3

Wenn die Nudeln und der Brokkoli gar sind, beides zu dem Dörrfleisch in die Pfanne geben und beiseite ziehen. Es darf jetzt nicht mehr kochen, sonst gerinnt die Sauce.

4

Die Créme fraîche-Masse darüber geben und alles vorsichtig vermengen. Eventuell etwas Nudelwasser zugeben, dass macht es schön sämig.

Ingredients

 300 g Rigatoni
 200 g Créme fraîche
 70 g Dörrfleisch
 1 Ei
 50 g frisch geriebener Parmesan
 1 EL Zitrone
 600 g Brokkoli
 1 EL Olivenöl
 Salz
 Pfeffer

Directions

1

Die Créme fraîche, das Ei, den geriebenen Parmesan und den Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Den Brokkoli sowie die Nudeln kochen. Währenddessen das klein geschnittene Dörrfleisch schön knusprig anbraten.

3

Wenn die Nudeln und der Brokkoli gar sind, beides zu dem Dörrfleisch in die Pfanne geben und beiseite ziehen. Es darf jetzt nicht mehr kochen, sonst gerinnt die Sauce.

4

Die Créme fraîche-Masse darüber geben und alles vorsichtig vermengen. Eventuell etwas Nudelwasser zugeben, dass macht es schön sämig.

Rigatoni in Parmesan-Sauce
Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere