Chili con carne

Chili con carne

Chili con carne läuft bei mir definitiv unter Soulfood.
Es wärmt die Seele von innen – nicht nur wegen des Chilis!

In diesem Rezept haben wir leckeres Bio-Hackfleisch, knackige Maiskolben, feuriges Chilis und cremige Crème fraîche.

Also von allem etwas dabei. Aber der absolute Geheimtipp ist die Schokolade!

Ich habe früher schon Chilis mit Kakao zubereitet, das Ergebnis war aber nicht das Gleiche. Durch die Schokolade wird das Chili herrlich cremig und bekommt einen ganz eigenen Geschmack.

Probiert das unbedingt mal aus!

Statt frische Maiskolben geht natürlich auch Dosenmais. Allerdings ist der immer recht wässrig und lätschig.
Und mal ehrlich – es sieht doch tausendmal besser aus, wenn die Maiskörner noch in kleinen Stücken zusammenhängen.

Solche Kleinigkeiten verleihen einem Gericht Charakter und machen es einzigartig!

Wer es gerne scharf mag, kann die klein geschnittenen Chilis direkt in den Topf geben. Wenn Kinder mitessen, solltet ihr davon lieber absehen. 😜

Ein Klecks Crème fraîche auf dem Teller rundet den Geschmack ab. Solltet ihr unbedingt mal probieren!

Zum Chili passen Tacos oder ein einfaches Dinkel-Baguette.

Chili con Carne mit Mais

Menge4 Portionen

 450 g Bio Rinderhack
 1 Zwiebel
 3 Knoblauchzehen
 400 g weiße Bohnen (Dose)
 2 Maiskolben
 50 g Zartbitter Schokolade
 400 g Tomaten (Dose)
 1 TL Kreuzkümmel
 1 TL Koriander
 2 TL Paprika, süß
 1 TL Cayenne-Pfeffer
 1 TL Oregano
 1 TL Thymian
 Salz
 Olivenöl
 Crème fraîche (opt.)
 Chilischoten (opt.)

1

Das Hackfleisch in ein wenig Öl anbraten.

2

Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und dazugeben. Kurz mitbraten.

Hackfleisch anbraten

3

Gewürze, Schokolade sowie Tomaten in den Topf, die Dose mit Wasser auffüllen und ebenfalls dazugeben.

Tomaten einrühren

4

Während das Chili vor sich hin köchelt, den Mais in einer Pfanne anrösten, dann die Körner von den Kolben lösen und unter das Chili rühren.

Mais rösten

5

Mit Salz abschmecken und mit etwas Crème fraîche und klein geschnittenen Chilischoten servieren.

Chili con carne mit Crème fraîche

Ingredients

 450 g Bio Rinderhack
 1 Zwiebel
 3 Knoblauchzehen
 400 g weiße Bohnen (Dose)
 2 Maiskolben
 50 g Zartbitter Schokolade
 400 g Tomaten (Dose)
 1 TL Kreuzkümmel
 1 TL Koriander
 2 TL Paprika, süß
 1 TL Cayenne-Pfeffer
 1 TL Oregano
 1 TL Thymian
 Salz
 Olivenöl
 Crème fraîche (opt.)
 Chilischoten (opt.)

Directions

1

Das Hackfleisch in ein wenig Öl anbraten.

2

Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und dazugeben. Kurz mitbraten.

Hackfleisch anbraten

3

Gewürze, Schokolade sowie Tomaten in den Topf, die Dose mit Wasser auffüllen und ebenfalls dazugeben.

Tomaten einrühren

4

Während das Chili vor sich hin köchelt, den Mais in einer Pfanne anrösten, dann die Körner von den Kolben lösen und unter das Chili rühren.

Mais rösten

5

Mit Salz abschmecken und mit etwas Crème fraîche und klein geschnittenen Chilischoten servieren.

Chili con carne mit Crème fraîche

Chili con carne
Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.