Heute habe ich mal ein Rezept mit typisch bayrischen Zutaten: Einen Weißwurstsalat mit gerösteten Brezn.
Ein echter Bayer würde wahrscheinlich die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, beim Gedanken, die Weißwurst in Stücke zu schneiden.
Oder überhaupt, einen Salat aus Weißwurst und Brezn herzustellen.

Aber das Ergebnis war wirklich toll!
Die Breznstücke werden in der Pfanne in Butterschmalz schön knusprig gebraten.
Der Butterschmalz liefert hier eine ganz besonders leckere Note.
Wer keinen Butterschmalz zuhause hat, nimmt Butter.
Aber es lohnt sich wirklich, sich ein Töpfchen daheim hinzustellen. Er verleiht vielen Gerichten das i-Tüpfelchen.

Die Weißwurst wird gebrüht und anschließend in Scheiben geschnitten.
Wer mag, pellt sie vorher, ich finde es jedoch unnötig.

Beim Dressing darf natürlich der süße Senf nicht fehlen.
Zum Ausgleich dürft ihr ruhig ordentlich salzen.
Als Essig habe ich einen Weißweinessig verwendet, weil der meiner Meinung nach am besten mit den restlichen Zutaten harmoniert.
Ein gewöhnlicher vollwürziger Essig tut es aber auch.

Ja, und dann packen wir den den Weißwurstsalat noch voll mit knackigen Zutaten wie Frühlingszwiebeln, Radieschen, Petersilie und Salatherzen.
Am Ende einfach alles zusammenmischen und sofort servieren, damit die Brezn nicht aufweicht.

Weißwurstsalat mit gerösteten Brezn Rezept

Menge2 Portionen

 3 Brezn
 3 Weißwürste
 4 Radieschen
 2 TL Butterschmalz
 1 Frühlingszwiebel
 ein paar Zweige Petersilie
 1 Salatherz
 1 EL süßer Senf
 3 EL Olivenöl
 2 TL Weißweinessig
 2 EL Wasser
 Salz
 Pfeffer

1

Die Brezn in kleine Stücke schneiden.
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und Brezenstück bei mittlerer Hitze anrösten.

Brezn rösten

2

Die Weißwürste im Wasserbad erhitzen, jedoch nicht kochen.

Weißwürste erhitzen

3

Währenddessen Petersilie, Salatherz, Frühlingszwiebeln sowie Radieschen klein schneiden.

4

Aus süßem Senf, Olivenöl, Weißweinessig und Wasser ein Salatdressing anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dressing anrühren

5

Die Weißwürste in Scheiben schneiden und mit allen Zutaten vermengen.

Weißwurstsalat mit gerösteten Brezn servieren

Ingredients

 3 Brezn
 3 Weißwürste
 4 Radieschen
 2 TL Butterschmalz
 1 Frühlingszwiebel
 ein paar Zweige Petersilie
 1 Salatherz
 1 EL süßer Senf
 3 EL Olivenöl
 2 TL Weißweinessig
 2 EL Wasser
 Salz
 Pfeffer

Directions

1

Die Brezn in kleine Stücke schneiden.
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und Brezenstück bei mittlerer Hitze anrösten.

Brezn rösten

2

Die Weißwürste im Wasserbad erhitzen, jedoch nicht kochen.

Weißwürste erhitzen

3

Währenddessen Petersilie, Salatherz, Frühlingszwiebeln sowie Radieschen klein schneiden.

4

Aus süßem Senf, Olivenöl, Weißweinessig und Wasser ein Salatdressing anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dressing anrühren

5

Die Weißwürste in Scheiben schneiden und mit allen Zutaten vermengen.

Weißwurstsalat mit gerösteten Brezn servieren

Weißwurstsalat mit gerösteten Brezn