Beim gefüllten Pfannenbrot kommt mal wieder mein Universal-Teig zum Einsatz: Schnelles Fladenbrot vom Grill.

Diesmal füllen wir den Teig mit lecker knusprigem Hackfleisch, kräftigem Parmesan und cremigem Mozzarella.
Die perfekt Beilage für einen schönen Sommersalat.

Wenn ihr sowieso den Grill anschmeißt, könnt ihr das Pfannenbrot auch auf den Rost legen.
Dann bekommt ihr noch ein schönes rauchiges Aroma.
Allerdings sollte das Brot nicht bei direkter Hitze gegrillt werden. Lieber an den Rand legen und langsam bräunen lassen.

Anschnitt Pfannenbrot

Wisst ihr, was mich aber ein bisschen stört?
Der Anschnitt. Ja genau, wenn man auf Pinterest “cheese” in die Suche eingibt, bekommt man haufenweise Bilder, bei denen der Käse nur so herausquillt. 🤤
Sieht toll aus, nicht wahr?
Nur leider ist das nicht die Realität.

Ich hatte mich schon so auf den rauslaufenden Käse gefreut…
Aber ohne zu tricksen wäre das nichts geworden.
Was soll´s, der Geschmack der Pfannenbrote ist super und man schmeckt den Käse auf jeden Fall schön raus.
Und meine Bilder sind wenigstens nicht gefaket. Das ist doch auch was. 😆

AutorNancy MickCategory

Gefüllte Pfannenbrote

Menge4 Portionen

 300 g Bio Rinderhack
 125 g Mozzarell
 40 g Parmesan
 Salz
 Pfeffer
 Paprika, edelsüß
 Zwiebelpulver
 Knoblauchpulver

1

Das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten, mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Paprika kräftig würzen.

Hackfleisch anbraten

2

Währenddessen den Teig für das Fladenbrot nach Rezept zubereiten.

Teig kneten

3

Teig in 4 Teile teilen, je 1/4 Hackfleisch, Mozzarella und Parmesan daraufgeben, zuklappen und andrücken.

Teig falten

4

In der Pfanne langsam von beiden Seiten backen.

Pfannenbrote backen

Ingredients

 300 g Bio Rinderhack
 125 g Mozzarell
 40 g Parmesan
 Salz
 Pfeffer
 Paprika, edelsüß
 Zwiebelpulver
 Knoblauchpulver

Directions

1

Das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten, mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Paprika kräftig würzen.

Hackfleisch anbraten

2

Währenddessen den Teig für das Fladenbrot nach Rezept zubereiten.

Teig kneten

3

Teig in 4 Teile teilen, je 1/4 Hackfleisch, Mozzarella und Parmesan daraufgeben, zuklappen und andrücken.

Teig falten

4

In der Pfanne langsam von beiden Seiten backen.

Pfannenbrote backen

Gefülltes Pfannenbrot