Ich weiß nicht wieso, aber viele schrecken vor selbst gemachtem Pizzateig zurück.

Ja, es dauert eine Weile, wenn man einen Vorteig macht, diesen gehen lässt, dann den Teig herstellt, wieder gehen lässt und dann am besten nochmal kurz vor dem Backen durchkneten und wieder gehen lassen.

Hier kommt die schnelle Lösung!

Dieser Pizzateig muss nur 30 Minuten gehen. Das war´s!

Es werden einfach alle Zutaten miteinander verknetet, dann wird der Teig abgedeckt bei 30° (im Sommer draußen, im Winter im Backofen) eine halbe Stunde gehen gelassen.
Dann nochmal kurz durchkneten, ausrollen und belegen. Und dann geht es auch schon ab in den Ofen.

Wichtig: Auf die Tomatensauce  kommt immer zuerst der Käse, dann der restliche Belag. So weicht die Pizza nicht durch und es sieht natürlich viel schöner aus, wenn man direkt sehen kann, womit die Pizza belegt ist.

Wenn ihr ein leckeres Rezept für eine Pizza sucht, kann ich euch diese Pesto-Pizza oder auch diese Serrano-Spargel-Pizza empfehlen.

AutorNancy MickDifficultyBeginner

Schneller Pizzateig

Menge1 Portion
Prep Time30 minsCook Time8 minsTotal Time38 mins

 400 g Dinkelmehl, 630
 250 ml Wasser
 1 Pck. Hefe
 1 EL Olivenöl
 1 TL Salz
 2 TL Zucker

1

Alle Zutaten miteinander verkneten.
Das Wasser nicht sofort komplett dazugeben. Eventuell braucht ihr nicht alles.
Der Teig sollte weich sein, aber nicht mehr kleben.

2

Den Teig in einer abgedeckten Schüssel bei 30°C (im Backofen) 30 Minuten gehen lassen.

Teig gehen lassen

3

Den Teig nochmal durchkneten und auf Backblechgröße ausrollen.

Teig ausrollen

4

Pizza belegen und im vorgeheizten Backofen bei 250° Pizzastufe (falls nicht vorhanden, einfach Ober-/Unterhitze) 8-10 Minuten backen.

Pizza backen

Ingredients

 400 g Dinkelmehl, 630
 250 ml Wasser
 1 Pck. Hefe
 1 EL Olivenöl
 1 TL Salz
 2 TL Zucker

Directions

1

Alle Zutaten miteinander verkneten.
Das Wasser nicht sofort komplett dazugeben. Eventuell braucht ihr nicht alles.
Der Teig sollte weich sein, aber nicht mehr kleben.

2

Den Teig in einer abgedeckten Schüssel bei 30°C (im Backofen) 30 Minuten gehen lassen.

Teig gehen lassen

3

Den Teig nochmal durchkneten und auf Backblechgröße ausrollen.

Teig ausrollen

4

Pizza belegen und im vorgeheizten Backofen bei 250° Pizzastufe (falls nicht vorhanden, einfach Ober-/Unterhitze) 8-10 Minuten backen.

Pizza backen

Schneller Pizzateig