Spaghetti

Spaghetti in Schinken-Sahne-Sauce

Diese Spaghetti sind im Handumdrehen zubereitet und schmecken extrem lecker! ?

Sie sind bei uns eine Art Notfall-Essen. Denn sowohl Dörrfleisch als auch die restlichen Zutaten habe ich immer da.
Und wenn es mal schnell gehen muss, stehen sie ratzfatz auf dem Tisch.

Außerdem sind Kinder ganz verrückt danach! ? Keine Ahnung, wieso Kinder derart auf Spaghetti stehen. Vielleicht, weil man damit so schöne Sauerei machen kann?! ?

Für etwas mehr Abwechslung könnt ihr noch Erbsen hinzugeben. Auch Brokkoli oder Spargel passen sehr gut!

Menge4 Portionen

 400 g Spaghetti
 8 dünne Scheiben Dörrfleisch
 1 kleine Zwiebel
 400 ml Kochsahne (15% Fett)
 1 handvoll Parmesan
 Butterschmalz

1

Die Spaghetti nach Anleitung kochen. Währenddessen das Dörrfleisch in schmale Streifen schneiden und im zerlassenen Butterschmalz anbraten. Kurz vor Ende die gewürfelte Zwiebel hinzufügen und glasig braten lassen.

2

Jetzt die Sahne hinzugeben und kurz etwas einköcheln lassen.

3

Die gekochten Spaghetti in die Soße geben und gut durchschwenken. Jetzt noch den Parmesan untermengen und auf Tellern anrichten.
Guten Appetit!

Ingredients

 400 g Spaghetti
 8 dünne Scheiben Dörrfleisch
 1 kleine Zwiebel
 400 ml Kochsahne (15% Fett)
 1 handvoll Parmesan
 Butterschmalz

Directions

1

Die Spaghetti nach Anleitung kochen. Währenddessen das Dörrfleisch in schmale Streifen schneiden und im zerlassenen Butterschmalz anbraten. Kurz vor Ende die gewürfelte Zwiebel hinzufügen und glasig braten lassen.

2

Jetzt die Sahne hinzugeben und kurz etwas einköcheln lassen.

3

Die gekochten Spaghetti in die Soße geben und gut durchschwenken. Jetzt noch den Parmesan untermengen und auf Tellern anrichten.
Guten Appetit!

Spaghetti in Schinken-Sahne-Sauce

 

MerkenMerken

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.