Leute, diese Thunfisch-Sandwiches sind einfach der Hammer!
Und wisst ihr was das Beste an den Sandwiches ist?
Sie gehen super schnell, sind schön frisch und knackig und ihr könnt sie sogar als Snack mit auf die Arbeit nehmen.

Diese Thunfisch-Sandwiches entstanden eigentlich aus der Not heraus.
Kennt ihr das? Ihr habt Hunger, könnt euch aber gerade für nichts so richtig begeistern?
Ja, und dann rückt der Abend immer näher und ihr habt immer noch keine rechte Vorstellung vom heutigen Abendessen?

Zugegeben, das passiert mir nicht oft. Denn ich habe eine ziemlich lange “Todo-Liste” mit ganz wunderbaren Ideen, was ich demnächst alles mal ausprobieren möchte.
Nur die Zutaten habe ich natürlich nicht alle daheim.

Jedenfalls rückte der Abend näher und ich hatte nicht mehr so wahnsinnig viele Möglichkeiten.
Das Toast im Regal war schon mal eine gute Grundlage. Aber was damit anstellen?
Grilled Cheese hatten wir in letzter Zeit so oft, nämlich fast jedes Mal wenn es schnell gehen musst.

Also musste mal etwas Abwechslung her.
Im Schrank habe ich immer ein paar Dosen Thunfisch auf Vorrat.
Denn damit lassen sich schnelle und einfache Gerichte zaubern, für die man nicht extra einkaufen muss, weil man die Zutaten sowieso immer im Haus hat.

Thunfisch-Sandwiches mit Majo schmecken natürlich sehr lecker. Sind aber auch ganz schön kalorienlastig.
Deshalb mischen wir nur ein wenig unter die Crème fraîche und geben noch einen kleinen Löffel Senf dazu, für die Würze.

Wenn ihr noch Petersilie oder Schnittlauch da habt, könnt ihr den auch noch mit reinschnippeln.
Ei passt auch ganz hervorragend zu Thunfisch. Sollte ihr also Eier da haben, drauf damit!

AutorNancy MickCategory

Thunfisch-Sandwiches Rezept

Menge6 Portionen

 2 Dosen Thunfisch (je 150 g Abtropfgewicht)
 100 g Crème fraîche
 2 EL Majo
 1 TL Senf
 12 Scheiben Toast
 6 große Blätter Salat
 ½ rote Paprika
 Salz
 Pfeffer
 opt. gekochtes Ei

1

Den Salat waschen, die Paprika in kleine Würfel schneiden.

2

Den Thunfisch abtropfen lassen und mit Crème fraîche, Paprikawürfel, Majo und Senf vermengen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Thunfischcreme anrühren

3

Die Toasts toasten, mit Salat belegen und mit der Thunfischcreme bestreichen.
Wer möchte, legt noch ein paar Scheiben Ei mit drauf.
Zusammenklappen und genießen.

Thunfisch-Sandwiches servieren

Ingredients

 2 Dosen Thunfisch (je 150 g Abtropfgewicht)
 100 g Crème fraîche
 2 EL Majo
 1 TL Senf
 12 Scheiben Toast
 6 große Blätter Salat
 ½ rote Paprika
 Salz
 Pfeffer
 opt. gekochtes Ei

Directions

1

Den Salat waschen, die Paprika in kleine Würfel schneiden.

2

Den Thunfisch abtropfen lassen und mit Crème fraîche, Paprikawürfel, Majo und Senf vermengen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Thunfischcreme anrühren

3

Die Toasts toasten, mit Salat belegen und mit der Thunfischcreme bestreichen.
Wer möchte, legt noch ein paar Scheiben Ei mit drauf.
Zusammenklappen und genießen.

Thunfisch-Sandwiches servieren

Thunfisch-Sandwichs