Werbung durch Markennennung

Schokobon-Likör – wie geil ist das denn bitte?!
Mega cremiger Likör mit Schokobons und bestem Pott Rum!
Da muss man wirklich aufpassen, dass man nicht versehentlich etwas über den Durst trinkt.
Kein Witz, der Geschmack ist einfach der Hammer!

Nachdem mein Schokobon-Plätzchen-Rezept so gut bei euch angekommen ist, habe ich überlegt, was ich mit den leckeren kleinen Schokoladen-Bonbons noch so anstellen könnte.
Obwohl ich eigentlich nicht so auf Likör stehe (von Eierlikör mal abgesehen 😇), fand ich die Idee vom Schokobon-Likör selber machen sehr verlockend!

Likör mit Schokobons

Ich habe mich ein wenig umgesehen und die meisten nehmen Wodka für selbstgemachtes Likör.
Klar, Wodka hat wenig Eigengeschmack.
Aber ich habe eher nach etwas gesucht, dass den leckeren Schokobon-Geschmack unterstreicht.
Also habe ich mich auf eine „Schnupperprobe“ durch unsere „Alkoholabteilung“ begeben.
Ja, wir haben wirklich eine gut sortierte Auswahl, denn zum Kochen oder Backen braucht man nunmal eine gewisse Auswahl.

Schokobon Likör

Hängengeblieben bin ich sofort am braunen Rum.
Er unterstreicht den leckeren Schokobon-Likör-Geschmack perfekt!
Mit dem leicht süßlichen Aroma passt brauner Rum einfach viel besser als Wodka oder Korn oder was man auch sonst noch so in Likör mischen kann.

Kinder Schokobon-Likör

Zubereitung Schokobon-Likör

Die Zubereitung ist ganz einfach!
Wir geben Milch und Sahne in den Topf, erhitzen sie vorsichtig und geben die Schokobons sowie den Zucker hinzu.
Wenn die Schokobons geschmolzen sind und der Zucker sich aufgelöst hat, gießen wir das Ganze einmal durch ein Sieb, um die Nussstückchen rauszufiltern.

Cremiger Schokobon-Likör Geschenke aus der Küche

Wir geben die Flüssigkeit zurück in den Topf und geben den Rum hinzu.
Dann erhitzen wir das Ganze auf ca. 90° und füllen unser Schokobon-Likör mit einem Trichter in kleine Flaschen ab.
Wenn der Likör abgekühlt ist, stellen wir ihn in den Kühlschrank.
Holt ihn aber unbedingt 1-2 Stunden bevor ihr ihn trinken wollt raus, er wird im Kühlschrank nämlich etwas fest.

Schokobon-Likör Geschenk aus der Küche

Mit einem hübschen Schleifchen dran ist er ein schönes und raffiniertes Geschenk aus der Küche – nicht nur zu Weihnachten.
Unser Schokobon-Likör schmeckt auch unterm Jahr sehr lecker! 😉

Für noch mehr Geschenke aus der Küche schaut doch mal in meiner Weihnachtsbäckerei vorbei.
Schön verpackt machen selbstgebackene Plätzchen als Geschenk richtig was her.
Wie wäre es z.B. mit einfachen italienischen Mandorlini oder saftigen Christstollen-Muffins?

AutorNancy MickCategory

Schokobons Likör

Menge1 Portion

 200 g Kinder Schokobons
 300 ml Milch
 200 ml Sahne
 50 g Zucker
 150 ml brauner Rum

1

Milch und Sahne in einen Topf geben und erhitzen, jedoch nicht kochen.

2

Die Schokobons und Zucker hinzugeben und ab und zu umrühren, damit nichts anhängt.

3

Wenn die Schokobons geschmolzen sind, durch ein Sieb in einen anderen Topf abgießen.

4

Rum einrühren und den Likör auf ca. 90° erhitzen.
In kleine Flaschen abfüllen, verschließen und nach dem Abkühlen im Kühlschrank aufbewahren.

Ingredients

 200 g Kinder Schokobons
 300 ml Milch
 200 ml Sahne
 50 g Zucker
 150 ml brauner Rum

Directions

1

Milch und Sahne in einen Topf geben und erhitzen, jedoch nicht kochen.

2

Die Schokobons und Zucker hinzugeben und ab und zu umrühren, damit nichts anhängt.

3

Wenn die Schokobons geschmolzen sind, durch ein Sieb in einen anderen Topf abgießen.

4

Rum einrühren und den Likör auf ca. 90° erhitzen.
In kleine Flaschen abfüllen, verschließen und nach dem Abkühlen im Kühlschrank aufbewahren.

Schokobon Likör – mega cremig

Mega cremiger Schokobon-Likör