Schlagwort: Weihnachten

Spitzbuben wie vom Bäcker

Heute backen wir Spitzbuben wie vom Bäcker!
Denn sind wir mal ehrlich, Spitzbuben vom Bäcker sind teuer und selbstgebacken schmecken sie sowieso viel besser!

Also nehmen wir, wie bei diesem Rezept für Schokobon Plätzchen, wieder ein ganz einfaches Rezept für einen 1 2 3 Mürbeteig als Grundlage.

Weiterlesen

Erdnussbutter Sandwich Cookies (Peanut Butter Jelly filled Cookies)

Wann beginnt bei euch eigentlich die Weihnachtszeit?
Also früher war es bei mir Anfang Dezember.
Mittlerweile bin ich zu dazu übergegangen, nach Halloween mit der Weihnachtsbäckerei zu beginnen.
Denn sind wir doch mal ehrlich, die Vorweihnachtszeit, und damit meine ich nicht nur das Plätzchenbacken, sondern die weihnachtliche Deko, überall Lichterketten, gemütlich auf der Couch liegen etc. sind doch am Schönsten.
Den Start der Weihnachtsbäckerei macht dieses Jahr der Erdnussbutter Sandwich Cookies.

Weiterlesen

Himbeer-Mascarpone-Dessert mit Amarettini

Aufgepasst, hier kommt der ultimative Nachtisch:
Himbeer-Mascarpone-Dessert mit Amarettini!

Seid ihr auch solche Dessert-Fans wie ich?
Der Hauptgang kann noch so lecker gewesen sein, ohne Dessert ist das Essen einfach nur halb so gut.

Ich habe für die Weihnachtstage ein leckeres, aber leicht zuzubereitendes Dessert gesucht.
Und ich stehe ja total auf Mascarponecreme – nicht nur im Tiramisu.
Sie passt einfach perfekt zu Früchten und jeder Art von Gebäck.
Ein Allrounder, sozusagen.

Weiterlesen

Röstkartoffeln mit Pollo fino und Schafskäse-Dip

Wisst ihr schon, was ihr an Weihnachten und den Feiertagen essen werdet?

Falls nicht, hätte ich hier ein super leckeres Rezept, das richtig einfach ist und sich fast von selbst zubereitet. Lasst euch vom langen Titel nicht täuschen! 😉

Pollo fino ist entbeinter Hähnchenschenkel. Der Metzger hat euch somit diese Arbeit schon abgenommen.

Weiterlesen

Pekan-Karamell-Cookies

Habt ihr auch ein paar Standartrezepte für Weihnachtsplätzchen?
Auf meinem Plätzchenteller dürfen Nuss-Nougat-Plätzchen auf keinen Fall fehlen.

Marmeladenplätzchen sind natürlich auch Pflicht. Und ab nächstes Jahr gehören auch die Weihnachts-Cookies dazu.

Ich habe im Netz ein amerikanisches Rezept für  Toffee Pecan Shortbread Cookies gefunden, dass sich richtig lecker anhörte.

Weiterlesen

Sahnepunsch

Bei uns im Ort gibt es einen kleinen gemütlichen Weihnachtsmarkt. Die Stände sind schön weihnachtlich dekoriert und die meisten Besitzer kennt man, zumindest vom Sehen.
Und so zieht es uns jedes Jahr wieder dorthin.

Wie das eben so ist, man isst etwas, vielleicht noch etwas Süßes und wärmt sich an einer heißen Tasse Glühwein.

Weiterlesen

Weihnachts-Cookies

Diese Weihnachts-Cookies sind diese Jahr zu meinen absoluten Lieblingsplätzchen aufgestiegen!
Denn sie vereinen viele weihnachtlichen Komponenten.
Welcher Geschmack ist bei euch eigentlich der ultimative Weihnachtsgeschmack?

Bei mir ist es ganz klar Zimt!
Egal, ob über einen leckeren Cappuccino gestreut, im Kuchen oder in Plätzchen. Zimt gehört definitiv zu Weihnachten.

Und Nüsse!

Ja, Nüsse dürfen im Weihnachtsgebäck auch nicht fehlen. Sie liefern nicht nur wertvolle ungesättigte Fettsäuren, sondern auch reichlich Vitamine und Ballaststoffe. Ganz zu schweigen vom Geschmack natürlich…

Weiterlesen

Puddingplätzchen (Einfache Ausstechplätzchen )

Ihr sucht ein Rezept für einfache Puddingplätzchen, dass sich schnell zubereiten lässt und trotzdem nicht langweilig schmeckt?

Dann sind diese einfachen Ausstechplätzchen genau das Richtige für euch!

Durch das Puddingpulver könnt ihr ganz einfach euren Lieblingsgeschmack auswählen. Schoko, Karamell, Mandel oder doch klassische Vanille?
Bei diesem Grundrezept bringt ihr den gewünschten Geschmack in die Plätzchen.

Weiterlesen

Nuss-Nougat-Plätzchen (Nutella Plätzchen)

Unbezahlte Werbung

Diese Nuss-Nougat-Plätzchen oder auch Nutella Plätzchen gab es schon in meiner Kindheit immer zu Weihnachten.

Und sie sind soooo lecker, dass sie neben meinen Weihnachts-Cookies, Pekan-Karamell-Cookies und Einfache Ausstechplätzchen nicht auf unserem Weihnachtsteller fehlen dürfen.

Das Rezept habe ich unter diesem Namen auch schon auf Chefkoch veröffentlicht.
Allerdings habe ich ein paar kleine aber feine Verbesserungen vorgenommen.
Früher habe ich sie mit Margarine gebacken. Die kommt mir heute nicht mehr in die Plätzchen.

Nein, Plätzchen haben sich echte Butter verdient.

Weiterlesen

© 2019 Kochtheke

Theme von Anders NorénHoch ↑