Seite 10 von 12

Balsamico-Gulasch

Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, verbringe ich gerne mehrere Stunden vor dem Herd.
Eigentlich wollte ich ein Rotwein-Gulasch machen. Die Idee mit dem Balsamico kam relativ spontan. Er lachte mich irgendwie an…
So entstehen die meisten meiner Rezepte. Ich stehe am Herd und lege einfach los. Oft weiß ich beim Kochen noch gar nicht so genau, was am Ende dabei rauskommt. Aber meistens ist es etwas seeeehr leckeres – wie dieses Gulasch. 😀

Weiterlesen

Speckbohnen

Speckbohnen sind eine tolle Beilage zu deftigen Gerichten wie Gulasch. Aber auch zu einem Steak passen sie hervorragend! Wenn ich frische Bohnen bekomme, verwende ich sie lieber als Tiefkühlware.

Sie haben dann einfach mehr Biss. Aber TK-Ware ist auch völlig okay!

Weiterlesen

Bacon-Rosmarin-Salz

Gewürze sind das A und O einer jeden Küche. Das bedeutet nicht, dass ich jedes Gericht zu Tode würze. Oftmals reichen Salz, Pfeffer und vielleicht ein wenig Zucker tatsächlich aus. Zumindest dann, wenn man alles frisch zubereitet.
Vor vielen Jahren gab es bei uns auch diverse Fix-Produkte. Aber irgendwann fand ich, dass alles nur noch gleich schmeckte.

Weiterlesen

Pesto-Hackbällchen

Vorweg – dieses Rezept ist nichts für Kalorienzähler. Das Pesto enthält natürlich Öl. Durch die Béchamel-Sauce wird das Gericht noch einen Tick “reichhaltiger”. Aber durch das Pesto werden die Hackbällchen so richtig schön zart. Vielleicht ist dies kein Rezept für jeden Tag aber so ab und zu darf man sich doch was gönnen. 😃

Lanas Kartoffel-Gemüse-Suppe

Mein Blog ist zwar noch jung, aber dennoch habe ich schon das erste “Gastrezept”. Es stammt von meiner 7-jährigen Tochter Lana.

Ja,  ihr habt richtig gelesen. Das Rezept stammt allein von ihr.

Weiterlesen

Asiatische Sesam-Nudeln

Hin und wieder essen wir auch mal gerne asiatisch. Das heutige Rezept ist ein schnelles Essen, mit reichlich knackigem Gemüse. Ich habe absichtlich nur eine geringe Menge Nudeln gewählt. Wenn ihr ein “richtiges” Nudelgericht möchtet, könnt ihr selbstverständlich mehr davon verwenden. Ich finde jedoch, dass die angegebene Menge ausreicht.

Knoppers-Torte

Feierlichkeiten wie Geburtstage sind für mich immer eine optimale Gelegenheit, mich in meiner Kreativität voll auszuleben. Meist schaue ich mich vorher im Netz um, um mir Inspiration zu holen.

Manchmal habe ich aber auch schon eine gewisse Vorstellung, was ich haben möchte, wie diesmal bei der Knoppers-Torte. Als Grundlage sollte es ein normaler dunkler Rührteig sein.

Weiterlesen

Bratkartoffeln à la Gans

Wenn ihr die Möglichkeit habt, an guten Gänseschmalz aus artgerechter Haltung zu kommen, solltet ihr dieses Rezept unbedingt mal ausprobieren!
Ich jedenfalls liebe Bratkartoffeln. Aber selbst in Restaurants bekommt man oft eher Matschkartoffeln, statt schöner krosser Kartoffelstückchen. Dabei sollte es so schwer eigentlich gar nicht sein, vernünftige Bratkartoffeln auf den Teller zu bekommen.

Weiterlesen

Heringsstipp

Heute kommt mal ein ganz traditionelles, deutsches Gericht auf den Teller. Früher galt der Heringsstipp  “Arme-Leute-Essen” und wird in katholischen Gebieten gerne noch als ein typisches Fastenessen an Aschermittwoch oder Karfreitag serviert.

Weiterlesen

Pasta Cabanossi

Ich liebe Pastagerichte. Mit nur wenigen Zutaten lässt sich ein leckeres, schnelles Essen zubereiten.

Gerade wenn man Kinder hat muss es manchmal einfach schnell gehen.

Meine Tochter ist beim Essen – im Gegensatz zu mir – leider recht wählerisch.

Aber Nudeln gehen eigentlich immer. 🙂

Weiterlesen

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2019 Kochtheke

Theme von Anders NorénHoch ↑